Nauticus geht an den Start - Leinen los 2014

In einer Woche startet die erste Nauticus-Crew zu einem Teamtraining in Mecklenburg.
Mehr Infos zu unserem Trainingsangebot findet man hier: http://www.nauticus-training.de

Carsten, Thomas und Toralf treten als Team an. Dirk ist als Trainer und Skipper mit an Bord.

Unser Boot - eine Kormoran 1280 von Kuhnle Tours - 12,80m lang, 4m breit und satte 22 Tonnen schwer. Drei Kabinen, eine Pantry und ein großer Salon - hier gibt´s mehr Infos zu unserem Boot:
http://www.kuhnle-tours.de/hausboote/primus-kormoran/kormoran-1280.html

Sicher wird es nicht langweilig. Neben dem Boot fahren, soll auch Zeit zum Lernen, Durchatmen und für viele Unterhaltungen bleiben. Auch der Bücherschapp (so nennt man das Buchregal an Bord eines Schiffes) ist gut gefüllt: http://www.nauticus-training.de/index.php?page=buecher-schapp&lang=de

Bald sind die Funktionen an Bord verteilt: Deckshand, Smutje, Zahl- und Proviantmeister ... aber auch einen Bordfotografen und einen Bord-Blogger soll es geben. Letzterer wird, sofern wir hin und wieder über eine Internetverbindung verfügen, allen Daheimgebliebenen ein paar Eindrücke zu unserer Fahrt und unseren Erlebnissen geben.

Ziel: Das Team kommt gestärkt und geschult zurück.

Der Bord-Blogger wird direkt aus dem Blick des Teams berichten. Wir sind gespannt.

Ok, jetzt heißt es zum Wettergott zu beten. Lasst das Wetter schön und halbwegs trocken werden!

Bis bald.
D.

Der Seesack ist gepackt!


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Teamtraining ZEU 017 - eben begonnen und schon zu Ende