Teamtraining ZEU 017 / 2. Tag

Der Sonnabend startete mit wunderbarem Wetter, wir wurden von Torsten fachmännisch abgelegt und  begaben uns auf Kurs Richtung Storkow. Mehrere Schleusen erforderten präzise Manöver, die alle gut gemeistert wurden. Im Großen Storkower See waren zwei "Mann über Bord"- Übungen dran, die allen Beteiligten vor Augen führten, wie wichtig gut besetzte Positionen, klarer Kopf und Geschick am Steuer sind, wenn man effektiv helfen will.
Unser abendlicher Liegeplatz war leider belegt, es wurde uns aber eine Alternative geboten und so konnten die beim Fischer erstandenen Forellen auf den Grill gebracht werden (sehr lecker). Der Ausklang ist noch im Gange; zwei konkurrierende Partys beglücken uns mit Musik... und eine Feuerwerk steht noch aus.

Ahoi, Euer Team von der "Müritz Sail"

Liegeplatz am Morgen

Sylvia in Fahrt

OhJe, was ist dort?

Brückenpegel

Ausguck

Brücke in Storkow

Anker

Mittag vor Anker

Mittagessen

Wartezeit vor der Schleuse

Perry in Fahrt

Toralf grillt

Fisch und Roster und Steak

Liegeplatz für die Nacht


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Teamtraining ZEU 017 - eben begonnen und schon zu Ende