ABORA IV nimmt Kurs auf Antalya

Heute hat die Crew von der Insel Santorin abgelegt und nimmt Kurs auf Antalya. Dafür liegen rund 400 km und einige unerfreuliche Windvorhersagen vor der Expedition. In Antalya wird unser Schilfboot einen sicheren Heimathafen im Museum bekommen. Auch das ist wieder ein Part der Völkerverständigung. Nach dem Auslaufen traf das Team auf das deutsche NATO Schiff "Hessen".







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eine tolle Saison geht zu Ende

Teamtraining ZEU 017 - eben begonnen und schon zu Ende