Gastbeitrag aus Tommy´s Kochblog - Kochen an Bord der "Müritz Sail"

... hallo liebe Kochfans,

ich möchte Euch heute ein paar Eindrücke vom Kochen an Bord des Schiffes -Müritz Sail- geben. Dieses ist das kleine Schwesterschiff der AIDA... 😀
Ich hatte die Möglichkeit, im Rahmen eines Teamtrainings, die Crew zu bekochen.


... unser Schiff.


Die Herausforderungen waren:
-> Bordküche mit Gasherd und eingeschränkem Platz
-> zeitgerechte Zubereitung bezüglich Anlegen bzw. Ankern des Schiffs
-> wenn etwas beim Einkauf vergessen wurde, war der Nachkauf auf dem Wasser ziemlich schwierig 😀
-> 6 verschiedene Geschmäcker der Crew
-> ....

Ich habe an den 4 Tagen 2 Mahlzeiten selbst gekocht. Dabei habe ich auf Gerichte aus meinem Blog zurückgegriffen. Es handelt sich um:

-> Hackbällchen im Schinken-Zwiebel-Mantel - Ihr findet die komplette Zubereitung im Post vom 26.11.2017 bzw. gebt in die Suchmaske: "Zwiebel" ein und
-> Auflauf-Tommy Spezial - Ihr findet das ganze Rezept im Post vom 28.10.2017 bzw. gebt in die Suchmaske: "Tommy Spezial" ein.

An den anderen Tagen war einmal Abendessen in Kuddels Gastwirtschaft in Heidesee -www.kuddels-gastwirtschaft.de angesagt und an einem Tag wurde frischer Fisch gegrillt.

Hier ein paar Impressionen:

... die Crew, ... Unternehmer/Innen aus Sachsen im Rahmen des Teamtrainings.


... die vorbereiteten Hackbällchen.


... und das Ergebnis.


... fertig zum Anlegen und Essen.


... es scheint zu schmecken.


... 2. Wurf - Auflauf-Tommy Spezial -.


... ob es wohl schmeckt?


... sind die Blicke noch skeptisch?


... es schmeckt der Crew.

Es war eine schöne Erfahrung für mich und hat viel Spaß gemacht. Wenn Ihr noch mehr vom 4 - tägigen Teamtraining sehen wollt, schaut in den Blog der Seite: www.nauticus-training.de.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Erster Tag Teamtraining ZEU 014

Zweiter Tag Teamtraining ZEU 014

Team in Fahrt